Nashornkopf

Das Nashorn steht schon seit Urzeiten für Sicherheit, Behaglichkeit, Ruhe, aber auch für tierische Kraft und ausgeprägten Sexualtrieb. In vielen Zeitabschnitten der Weltgeschichte symbolisiert das Nashorn auch Weisheit und ist Übermittler für uraltes Wissen aller Art. Nashörner lehren uns, mit uns selbst im Reinen zu sein und verkörpern den alten Grundsatz der Mysterienschulen " Erkenne dich selbst".

Nashörner, gehören nach den Elefanten, zu den größten und gewaltigsten Landsäugetieren. Weltweit gibt es heute 5 verschiedene Nashornarten. In Afrika gibt es das Breitmaulnashorn und das Spitzmaulnashorn und aus Asien, kommen Panzer-, Java- und das fast ausgestorbene Sumatra-Nashorn. Ein Nashorn kann eine Kopf- Rumpf- Länge zwischen 2,5 und 3,8 m erreichen, zuzüglich Schwanz. Nashörner haben eine Schulterhöhe von circa 1,2 bis 1,8 m und das Körpergewicht liegt bei stattlichen 500 bis 3600 kg. Nashörner besitzen einen massigen Körper mit einem großen Kopf und kurze, kräftige Beine. Sie haben eine dicke, robuste Haut und jeder ihrer Füße hat 3 Zehen, die in einer breiten Hufe enden. Nashörner sehen erstaunlicherweise sehr schlecht, aber sie gleichen diese Schwäche mit einem überdurchschnittlichen Geruchssinn und einem ausgeprägten Gehör wieder aus. Nashörner ernähren sich ausschließlich von Pflanzenkost, wie Blätter, Äste, Zweige, Gräsern, Knospen und Früchte.

Das Nashorn ist durch die Wilderei vom Aussterben bedroht. Es wird gejagt wegen seinem Horn. Das Horn des Nashorns besteht aus nichts weiter als dicht zusammengepreßten Haaren, die einen harten,spitzen Auswuchs bilden. Im Nahen Osten und im nördl. Jemen, wird das Horn traditionell für die Griffe des Jambia-Dolches verarbeitet, in Ostasien ist das Horn Bestandteil kunsthandwerklicher Schnitzereien und der traditionellen Chinesischen Medizin. Als Medikament eingesetzt gegen Fieber und Schmerzen und als Aphrodisiakum (Belebung der Libido), die Wirkung kann aber nicht bestätigt werden und es hat keinerlei medizinischen Wert.

Nashörner gehören zu den nicht domestizierbaren Wildtieren. Nicht für Wild & Domestic.

Wir haben für Sie eine wirklich ausgefallene, künstlerische und detailgetreue Nachbildung eines Nashornkopfes von unseren europaweiten Messebesuchen ausgesucht und mitgebracht. Seine glänzende Oberfläche und das silberfarbene Horn, machen es zu einem Designobjekt, das seinesgleichen sucht. Ein cooler und stylischer Blickfang, abseits gewöhnlicher Wohn- und Lebenskultur. Beim Anblick dieses Nashornkopfes wird klar, dass man Tiere nicht jagen und ausstopfen muss, um ihren Charakter, ihre Schönheit, ihre Ausstrahlung, ihre Kraft und Energie einzufangen.

Detailgetreuer Nashornkopf aus Kunststoff

Zurück